Garten + Landschaft

Landschaftsarchitektur


Klimawandel, anhaltendes Wachstum, Sicherheit, eine immer multikulturellere und diversifiziertere Gesellschaft, der Wunsch der Bürger nach Teilhabe an der Gestaltung ihrer Stadt, ein verändertes Mobilitäts- und Gesundheitsbewusstsein: All das sind Herausforderungen, denen sich unsere Städte und ihre Planungsverantwortlichen heute stellen müssen.    Der öffentliche Raum in der wachenden Stadt Bei all diesen Themen kann sich schon […]

weiterlesen

Das Lebenswerk des französischen Künstlers und Landschaftsarchitekten Bernard Lassus steht derzeit im Fokus des Centre Pompidou in Paris. Dass die Ausstellung seinen frühen kinetischen Installationen besondere Aufmerksamkeit widmet ist faszinierend. Die „Brise-lumières“, mit denen Lassus Anfang der 1960er-Jahre das Spiel farbiger Lichtreflexe untersuchte, sind dort im Original zu sehen. Auf der Dachterrasse des Kulturzentrums stehen sie […]

weiterlesen



Im Moment wird ja viel über Mauern geredet. Und über Grenzen im Allgemeinen. Über sichtbare im Raum genauso wie über unsichtbare im Kopf. Beides hat uns wohl seit der Wiedervereinigung nicht mehr so bewegt wie jetzt, in einer Zeit, in der (auch) Mitteleuropa Wohlstand, Freiheit und Aufgeklärtheit statt zu teilen lieber hoch genug einzäunt. Grenzen […]

weiterlesen