Garten + Landschaft 02/2018

Beschreibung

Im Fluss: Revival eines Naturraums

ORTE AM WASSER: MEHR ALS RETTENDE UFER
Warum die Landschaftsarchitektur für die Herausforderungen gewappnet ist

RUNDUM RICHTIG
Das Projekt Donau-Loop will den Ingolstädtern ihren Fluss zurückholen

NEUE ALSTER-LIEBE
Künstliche Lebensräume unter Wasser sollen die Lebensbedingungen für heimische Tierarten in Hamburg verbessern

IN EINEM BOOT
Ein Gespräch mit Projektleiter Guirec Gicquel über das Ziel, die Rheinufer der Region Basel zu einem Landschaftspark zu entwickeln

SCHWEIZER MUSTERSCHÜLER
Wie ein interdisziplinäres Team wieder Dynamik in die Flusslandschaft der Aire in Genf bringt

GRABEN FÜRS GLEICHGEWICHT
Rückblick auf ein erfolgreiches Projekt: Nach zehn Jahren kam das niederländische Programm „Room for the River“ zum Abschluss

DIE BRÜCKENBAUER
Interdisziplinarität an erster Stelle: Porträt über Sherwood Engineers aus San Francisco

 

FRAGE: Change Management: wichtig oder nicht?
PRAXIS: Parklets in Stuttgart: Holz statt Blech
REFERENZ: Ostseebad Laboe: Stufenlos sicher
LÖSUNGEN: Spielgeräte und Grünanlagen