Garten + Landschaft 07/2018

Beschreibung

Schon wieder: Ein Heft über Gartenschauen

Fünf Landesgartenschauen – in Bad Iburg, Burg, Bad Schwalbach, Lahr und Würzburg – öffneten im April ihre Pforten. Wir waren mit den Planern vor Ort und sprachen über die Ausgangssituationen, Konzepte, Herausforderungen und die Zukunft der Gartenschauen.

„ES GEHT EBEN NICHT NUR UM DEN EVENT“
Ist das Format der Gartenschau überholt? Stephan Lenzen gibt Antworten

DIE GANZ GROSSE GESTE
hutterreimann inszenieren Landschaft und Urbanität auf der Würzburger Landesgartenschau

BRÜCKENSCHLAG
Das Konzept von club L94 für die Landesgartenschau in Lahr überwindet alle Barrieren, auch Bundesstraßen

„DER CHARME IST ZURÜCK“
lohrer.hochrein Landschaftsarchitekten öffnen in Bad Schwalbach den denkmalgeschützten Kurpark Richtung Stadt und Wald

„EINE GANZ SCHÖNE HAUSNUMMER“
Landesgartenschau Burg: vier Projektareale, eine Schau

EINE SCHAU AUF IRRWEGEN?
Bad Iburg – was die Gartenschau in Rekordzeit kann

 

FRAGE: DSGVO – Was nun?
PRAXIS: Der, der nach Aufmerksamkeit schreit
REFERENZ: Vorfahrt Rad
LÖSUNGEN: Spielgeräte und Sportanlagen