Die Redaktion: Anja Koller

Gestatten, wir sind die Redaktion der GARTEN+LANDSCHAFT. Ein interdisziplinäres Team aus Landschaftsarchitekten, Stadtplanern, Architekten, Kultur- und Politikwissenschaftlern. Hier stellen wir uns vor.

Ich, Anja, bin der Meinung, dass das Leben eine Baustelle ist. Das ist ein wenig mein Lebensmotto, wenn ich genauer darüber nachdenke… Baustellen faszinieren mich tatsächlich. Sie zeugen von Veränderung, Aufbruch, strafen Stillstand Lügen. Vielleicht hat mich diese Faszination für Baustellen auch genau dahin geführt, wo ich heute bin. Denn urbane Räume, Freiräume, Landschaften sind immer under construction. Das müssen sie auch sein. Ich habe an der TU Dresden Kommunikationswissenschaft, Politik und Kunstgeschichte studiert – mit meiner journalistischen Arbeit möchte ich die Welt ein bisschen besser machen, die Garten + Landschaft ist die beste Plattform dafür, denn wie wir leben, wo wir wohnen, wie wir mit dem Freiraum, der uns umgibt, umgehen, das geht uns alle an.

Was muss dir eine Stadt bieten?
Eine Stadt muss mich fesseln, muss mich umarmen und in ihren Bann ziehen. Sie muss mich dazu verführen, unentwegt an sie zu denken und mit ihr zu interagieren. Dabei ist Schönheit nicht das Hauptkriterium. Es sind vor allem auch die schäbigen Ecken, die atmen, die ehrlich sind, die mich begeistern. Es sind die Ecken, an denen Menschen zusammenkommen und sich an der Stadt reiben, mit ihr Eins sein wollen.

Woher nimmst du Inspiration
Ins Weite blicken, aufs Meer oder ins Grüne, gute Bücher lesen, Ausstellungen besuchen, reisen. Vor allem inspirieren mich Begegnungen mit interessanten Menschen und das Leben in der Stadt…. Auch wenn München mir manchmal ein wenig zu eng und zu klein wird, die Stadt mit ihrem urbanen Versprechen hat mich noch nie enttäuscht.

Was liebst du was deine Kollegen hassen?
Ich möchte die Frage lieber umdrehen: Was hasse ich, was meine Kollegen lieben? Lidl…

Für was bist du in der Redaktion bekannt?
Ristretto und „Komme sofort.“

Welche Themen begeistern dich?
Alles was mit Kunst und Politik zu tun hat… Alles, was in der Garten + Landschaft steht. Kosmetik (ich lieeeebe Kosmetik!) und kleine Hunde (die liebe ich auch)

Stadt oder Land?
Immer Stadt.

Alle Artikel, Reisetipps und Empfehlungen von Anja Koller finden Sie hier.