Landschaftsarchitektur

  • Please think!

    Eine crossmediale Ausstellung im Besucherzentrum der IGA Berlin ergänzt den Gartenschau-Tag mit kurzweiligen Informationen.

    weiterlesen

  • Umbaukultur

    Umbau statt Neubau – diesem Thema widmet sich die zweite Baukulturwerkstatt 2017 vom 7. bis 8. September in Bochum.

    weiterlesen

  • Südkoreanische Pflanzenbibliothek

    Ungenutzte Brückenkonstruktionen können im urbanen Umfeld ungeahnte Möglichkeiten bieten. Eine ähnliche Strategie verfolgt die Stadtverwaltung von Seoul. Herzstück der Planung ist dabei der kürzlich eröffnete Seoullo 7017 Skygarden von MVRDV.

    weiterlesen


Konzepte

  • Webseite DIY Landschaftsarchitektur

    In der Juliausgabe 2017 der Garten + Landschaft geht Desirée Balthasar der Frage nach, wie Landschaftsarchitekten und Stadtplaner ihre Webseite gestalten müssen. Im Interview mit Daia Stutz von S2L Landschaftsarchitekten untersucht sie ein Praxisbeispiel.

    weiterlesen

  • Mondlandung

    Futuristische Landschaftsgestaltung von Snøhetta: Die Landschaftsarchitekten fanden heraus, je chaotischer die Kombination an Hügeln, umso geringer die Lärmemission.

    weiterlesen

  • Panda-Gehege im Yin-Yang-Design

    Das Yin-Yang-Symbol als Vorlage für ein Panda-Gehege? Die Architekten der Bjarke Ingels Group ließen sich von der organischen Form und der philosophischen Bedeutung des chinesischen Zeichens inspirieren.

    weiterlesen

Wettbewerbe

  • Ausgezeichnete Dachlandschaften

    Zehn Prozent der Fläche Hamburgs sind Dächer, davon rund die Hälfte Flachdächer. Noch liegen die rund 35 Quadratkilometer zum Großteil brach. Um das Potenzial zu zeigen und private Bauherren zur Realisierung von mehr grünen Dächern anzuregen, lobte die Stadt Hamburg in diesem Jahr zum ersten Mal den Preis für Grüne Bauten aus. Aus insgesamt 36 eingereichten […]

    weiterlesen

  • Landschaft und Inklusion

    Wie funktioniert eine inklusive Landschaft? Beim sechsten Landschaftsforum des Le:Notre Institutes stand von 16. bis 20. Mai 2017 in Freising das Thema Inklusion im Fokus. 145 Landschaftsarchitekten und -planer, Lehrende, Studenten und Wissenschaftler aus 27 Ländern erarbeiteten Strategien für mehr Umweltgerechtigkeit und Partizipation.

    weiterlesen

  • Zu neuen Ufern

    Nach 25 Jahren erhält die Stadt Siegen ihren Fluss zurück. Und damit nicht genug: Das Projekt „Zu neuen Ufern“ vom Atelier Loidl erhält den bdla Landschaftsarchitektur-Preis 2017.

    weiterlesen

Events