Landschaftsarchitektur

  • garten-landschaft-hans-luz

    Zum Tod von Hans Luz

    Der Landschaftsarchitekt Hans Luz ist mit knapp 90 Jahren verstorben. Er gestaltete 1961 die Bundesgartenschau in Stuttgart mit, das Grüne U in Stuttgart ist sein bekanntestes Werk.

    weiterlesen

  • Ein goldgelber Farbkodex in Gebäude und Außenraum macht beide zu einer unaufflöslichen Einheit. Fotos: Gereon Holtschneider

    SLZ Berlin: Goldene Brücken bauen

    Club L94 und mvmarchitekt + starkearchitektur nahmen sich das Schul- und Leistungszentrum Berlin vor und installierten einen Farbkodex als Gelenk zwischen innen und außen. Frank Flor von Club L94 spricht im Interview über seine Arbeit.

    weiterlesen

  • Lange schlummerte  die überwucherte Anlage des Fort Vechten im Dornröschenschlaf.  West 8 hauchte der Festung neues Leben ein. Foto: Jeroen Mush

    Sanfte Kontur: Fort Vechten

    Ein interdisziplinäres Team um die Landschaftsarchitekten von West 8 schuf rund um das Fort bei Vechten in den Niederlanden ein Gesamtkunstwerk, bei dem die Landschaft wie selbstverständlich die Oberhand gewinnt.

    weiterlesen


Konzepte

  • Polinna+Hauck vereinen gleich drei Disziplinen in ihrem Büro...

    Die Stadtstrategen

    Polinna+Hauck aus Berlin arbeiten vor allem als informelle Stadtplaner. Sie arbeiten mit einem großen Netzwerk, das in alle Disziplinen reicht. Wir stellen das Büro vor.

    weiterlesen

  • Aufnahmen: Nasa Earth Observatory

    Lichtverschmutzung

    Wenn die Sonne untergeht, heißt das schon lange nicht mehr, dass es auch dunkel wird. Neueste Lichtsysteme lassen auch zur Schlafenszeit Fassaden, Wege und ganze Viertel gleißend hell erstrahlen. Was zum Sicherheitsgefühl beiträgt, hat auch eine Kehrseite.

    weiterlesen

Wettbebwerbe

  • Visualisierung: Henchion Reuter Architekten

    Wettbewerb interdisziplinär

    Partnerschaften mit Architekten, Stadtplanern oder Bauingenieuren? Kooperationen mit anderen Planern sind für Landschaftsarchitekten keine Seltenheit. Hier finden Sie eine Auswahl an Wettbewerben, die interdisziplinäre Planungsteams für sich entscheiden konnten.

    weiterlesen

  • Das Konzept "An American Family Portrait" gehört zu den Finalisten im World War One Memorial Wettbewerb. Visualisierung: STL Architects

    Gegen das Vergessen

    Im Pershing Park an der Pennsylvania Avenue in Washington, DC soll eine neue Gedenkstätte für die Opfer des Ersten Weltkriegs errichtet werden. Bei dem internationalen Wettbewerb um Konzepte für die Gedenkstätte wurden nun fünf Finalisten bekanntgegeben.

    weiterlesen

Events