Blühende Dachlandschaft

Fragt man die Branche, welches wohl der schönste Dachgarten in Deutschland ist, hört man oft: Der Dachpark auf der Insel Mainau! Auf dem neugebauten Restaurant „Comturey Keller“ waren die Bedingungen für eine solche Dachbegrünung ideal: Durch die Hanglage ergibt sich an drei Seiten Erdanschluss, sodass der Park fließend in die Landschaft übergeht. Auf 1.500 Quadratmetern setzte der Landschaftsarchitekt Thomas Steinmann aus Winterthur in der Schweiz über 15.000 Pflanzen ein, darunter Rosen-Deutzie, Heuthera, Hortensien und Prachtspiere. Einen Eindruck von der blühenden Dachlandschaft zeigt das Video.