Umfrage: Gesellschaftliche Verantwortung?

Die Garten+Landschaft versucht, in der Januarausgabe 2021 zentrale Fragen, mit denen sich Planer*innen beschäftigen zu beantworten. Eine davon: Welche gesellschaftlichen Verantwortungen, müssen Planer*innen in Zukunft übernehmen? Machen Sie bis zum 20. November mit – und erhalten Sie das Januar-Heft als Dankeschön.

Bildschirmfoto 2020-11-06 um 08.25.03
Nehmen Sie an der Umfrage auf www.nxt-a.de teil!

 

Die Januarausgabe 2021 der Garten+Landschaft stellt acht zentrale Fragen, mit denen sich Landschaftsarchitektur, Architektur und Stadtplanung aktuell und künftig auseinandersetzen müssen. Daher möchte die Redaktion die Fragen zur gesellschaftlichen Verantwortung von Planer*innen mit Statements  beantworten. Nun seid Ihr gefragt – was sind Ihrer Meinung nach die gesellschaftlichen Verantwortungen, die Sie in Zukunft übernehmen müssen oder sollten?

Hier geht es zur Umfrage.

Beantworten Sie uns die Frage in der folgenden Umfrage. Aus den Antworten suchen die Redaktionen von New Monday, NXT A und der Garten+Landschaft die 10 besten Statements aus, um diese im Heft abzudrucken. Die ausgewählten Statements erhalten als Dankeschön ein Exemplar von Häuser des Jahres 2020 vom Callwey Verlag. Alle Teilnehmer*innen erhalten die Januar-Ausgabe der Garten+Landschaft als Dankeschön und bekommen eine dreimonatige kostenfreie Mitgliedschaft bei NXT A.

Bitte nehmen Sie bis 20. November an der Umfrage teil.