04.05.2016

Projekt

Superkilen: Die Artefakte

von Laura Klöser

In diesem Video begleiten wir verschiedene Teams von BIG dabei, wie sie zusammen mit Anwohnern des Superkilen in deren Heimatländer reisen und gezielt nach Objekten suchen. Insgesamt waren fünf Teams waren in Palästina, Spanien, Thailand, den USA und Jamaika unterwegs. Auf dem Superkilen stehen über 100 verschiedene Elemente aus über 50 Ländern, vom Thai-Boxring bis zu großen Musikboxen aus Jamaika.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49IiIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGhlaWdodD0iMzYwIiBtb3phbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49IiIgc3JjPSJodHRwczovL3BsYXllci52aW1lby5jb20vdmlkZW8vMTQwODEwMzI3IiB0aXRsZT0iU3VwZXJraWxlbiIgd2Via2l0YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSIiIHdpZHRoPSI2NDAiPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Robert Schäfer besuchte den Superkilen 2012, kurz nach der Eröffnung. Hier lesen Sie seine Kritik zum Projekt.

Scroll to Top